DejaOffice im Play Store
DejaOffice im Apple-Store

Kontakt

DejaOffice Kontakte mit mittlerer Schriftart
DejaOffice Kontakte mit mittlerer Schriftart

DejaContacts ist ein Adressbuch, das sich auf Produktivität und die Maximierung der Bildschirmfläche für die Informationsanzeige konzentriert. Das Bild rechts zeigt Ihnen, wie Ihre Kontaktliste angezeigt wird DejaOffice.

Für jeden Kontakt werden Telefonnummer, Firmenname, Kontaktfoto und eine farbcodierte Kategorie angezeigt. Die angezeigten Informationen sind umfassender als die integrierte Kontakte-App auf Android-Geräten.

Wischen Sie in der Kontaktliste nach oben und unten, um zu scrollen, oder wischen Sie am rechten Bildschirmrand entlang, um das Scrollen zu beschleunigen.

Füge neuen Kontakt hinzu

DejaOffice Kontaktbildschirm hinzufügen

Tippen Sie oben rechts auf das Plus-Symbol, um einen neuen Kontakt hinzuzufügen.

Auf dem Bildschirm „Kontakt hinzufügen“ können Sie Namen, mehrere Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Adressen, Firmennamen und vieles mehr eingeben. Sie können den Kontakt von diesem Bildschirm aus auch einer oder mehreren Kategorien zuweisen.

Standardmäßig lädt die Kontaktbearbeitung die „Schnellbearbeitung“ mit nur wenigen angezeigten Feldern. Um alle Felder anzuzeigen, tippen Sie unten in der Bearbeitung auf die Option „Mehr“.

Um Ihren neuen Kontakt zu speichern, tippen Sie auf das Häkchensymbol in der oberen rechten Ecke.

Visitenkarten scannen

CamCard Play Store-Seite

Schritt 1: Installieren Sie CamCard und erstellen Sie neue Kontakte in der Android-Kontakte-App

  • Installieren Sie die CamCard-Anwendung aus dem Google Play Store
  • Fotografieren Sie mit der Funktion „Foto aufnehmen“ eine Visitenkarte und speichern Sie sie als neuen Kontakt
  • Tippen Sie auf „In Konto speichern“, um auszuwählen, in welchem ​​Konto das Foto gespeichert werden soll. Wir empfehlen Ihnen, das zu wählen DejaOffice Konto

Schritt 2: Synchronisieren DejaOffice Kontakte mit der Android-Kontakte-App

  • Offen DejaOffice Einstellungen > Synchronisierungseinstellungen > Aktivieren, um mit Android-Kontakten zu synchronisieren
  • Tippen Sie unter „Mit Android-Kontakten synchronisieren“ auf „Kontaktkonto“.
  • Wählen Sie dasselbe Konto aus, das Sie zum Speichern des CamCard-Datensatzes ausgewählt haben. Das Standardkonto ist DejaOffice.
  • Wenn Sie das nächste Mal eine Synchronisierung durchführen, erfolgt die Synchronisierung zwischen DejaOffice Kontakte und die Android-Anwendung werden ausgeführt.

Kontaktdetails-Bildschirm

DejaOffice Kontaktdaten

Tippen Sie auf einen beliebigen Kontakt, um den Bildschirm mit den Kontaktdetails aufzurufen. In unserer neuesten Benutzeroberfläche 7 werden alle relevanten verknüpften Ereignisse, Memos und der Verlauf im Hauptbereich für Kontaktdetails angezeigt

Auf der Registerkarte „Details“ können Sie auf Telefonnummern tippen, um jemanden anzurufen, auf E-Mail-Adressen, um eine E-Mail zu senden, auf Straßenadressen, um den Standort zu kartieren, oder auf Websites, um den Browser auf Ihrem Gerät zu starten.

Um die Kontaktdaten zu bearbeiten, tippen Sie auf die Stiftschaltfläche in der oberen rechten Ecke.

Bei Änderungen am Feld „Notizen“ wird die Kopfzeile „Notizen“ im Detailbereich angezeigt.

Sie können anpassen, wie viele bevorstehende oder vergangene Ereignisse, Verlaufs- und Notizzeilen in den Kontakteinstellungen angezeigt werden.

Kontakthistorie

DejaOffice Kontaktoptionen-Menü
DejaOffice Registerkarte „Kontaktdetails-Verlauf“.

DejaOffice Sie können einen detaillierten Verlauf Ihrer Interaktionen mit jedem Kontakt führen.

Die Kontaktdetails zeigen alle Ereignisse, Aufgaben oder Memos an, die mit dem Kontakt verknüpft wurden. Im Verlaufsbereich werden auch verknüpfte Journaleinträge angezeigt.

Wenn Sie einen Kontakt anzeigen, tippen Sie oben rechts auf die Menüschaltfläche (drei vertikale Punkte), um das Kontextmenü zu öffnen, in dem Sie neue Kalenderereignisse, Aufgaben, Memos und Journaleinträge mit diesem Kontakt verknüpfen können. Diese Elemente werden automatisch zum Detailbereich für diesen Kontakt hinzugefügt.

Kontakte durchsuchen

DejaOffice Erweitertes Suchmenü für Kontakte
DejaOffice Kontaktsuchmenü

Tippen Sie zum Suchen auf das Lupensymbol. Die Ergebnisse werden während der Eingabe gefiltert.

Standardmäßig DejaOffice durchsucht die Felder „Name“, „Firma“ und „Notizen“ jedes Kontakts.

Erweiterte Suchfilter (nur Android): Tippen Sie bei geöffneter Suchleiste auf den Abwärtspfeil oben rechts. Sie können schnell festlegen, welche Felder gesucht werden sollen und ob Sie eine teilweise oder eine genaue Übereinstimmung für Ihre Suche wünschen.

Kontakte sortieren und gruppieren

Tippen Sie beim Anzeigen der Kontaktliste oben rechts auf die Menüschaltfläche (drei vertikale Punkte), um Ihre Einstellungen für „Sortieren nach“ und „Gruppieren nach“ auszuwählen.

DejaOffice Kontaktgruppe

DejaOffice ermöglicht Ihnen, Ihre Kontakte auf vielfältige Weise zu sortieren und zu gruppieren. Sortieren Sie nach Vorname, Nachname, Firma, Spitzname oder Datei unter. Gruppieren Sie nach Unternehmen, Kategorie, Stadt oder Stadt und Postleitzahl.

Filtern Sie Kontakte nach Kategorie

Tippen Sie oben rechts auf die Menüschaltfläche (drei vertikale Punkte) und wählen Sie Kategorien aus, um die Liste der Kategorien anzuzeigen, nach denen gefiltert werden soll. Wählen Sie eine Kategorie aus und DejaOffice zeigt nur Kontakte in dieser Kategorie an.

DejaOffice Kontaktanzeige mit angewendetem Kategoriefilter
DejaOffice Auswahl der Kontaktkategorie

Sie können eine Mehrfachauswahloption aktivieren, um nach mehreren Kategorien im zu filtern DejaOffice Einstellungen > Kategorieeinstellungen.

Um alle Kontakte erneut anzuzeigen, befolgen Sie einfach den gleichen Vorgang und wählen Sie „Alle Kategorien“ aus den Optionen.