Hinweise: Undefinierter Index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in / var / www / html /dejaoffice.com/include/djo-header-2018.php on line 4
Was ist ein CRM?

Was ist ein Customer Relations Manager (CRM)?

„Eine CRM-Lösung hilft Ihnen, sich auf die Beziehungen Ihres Unternehmens zu einzelnen Personen – einschließlich Kunden, Servicenutzern, Kollegen oder Lieferanten – während des gesamten Lebenszyklus mit ihnen zu konzentrieren, einschließlich der Suche nach neuen Kunden, der Gewinnung ihres Geschäfts und der Bereitstellung von Support und zusätzlichen Dienstleistungen während der gesamten Beziehung ." - - Zwangsversteigerung

Erstens ist ein CRM ein Werkzeug, um die gesamte Kommunikation mit Ihrem Kunden an einem Ort zu konsolidieren. Telefonanrufe, SMS, E-Mails, Termine und Vereinbarungen sind alle mit dem Kundendatensatz verknüpft und können jederzeit leicht abgerufen werden, wenn Sie einen Kunden anrufen, ihm eine E-Mail senden oder sich mit ihm treffen. Im Allgemeinen enthält eine CRM-Kontaktliste für den Kundenservice auch Lieferanten, Netzwerkkontakte und persönliche Informationen, die nachverfolgt werden müssen.

Zweitens ist ein CRM ein Zeitplan. An wen müssen Sie sich heute wenden und was müssen Sie mit ihm tun? Wenn Sie einen Zeitplan haben, ist es eine Freude, fünf oder mehr Besprechungen pro Tag abzuwickeln, da Sie die Informationen für die Besprechung immer zur Hand haben. Unabhängig davon, ob die Besprechung per Videoanruf, Telefon oder persönlich stattfindet, können Sie vor der Besprechung Notizen durchgehen, damit Sie sich ganz auf Ihren Kunden konzentrieren können. Nach dem Meeting können Sie mit einem CRM ganz einfach Folgeaufgaben, Ereignisse und Anrufe hinzufügen, sodass Ihr Kunde das Gefühl hat, dass Sie seinen Bedürfnissen die richtige Aufmerksamkeit schenken.

Drittens ist CRM aufgabenzentriert – welche Aufgaben müssen erledigt werden und wie wichtig sind sie. Aufgaben können uns begraben! In diesem Fall werden Aufgabenlisten ignoriert. Stephen Covey hat mit seinem Buch eine Milliardenindustrie ins Leben gerufen Die 7 Habits of Highly Effective People. Aufgabenverwaltungssysteme können beteiligt oder einfach sein. Eine gute Aufgabenliste hilft Ihnen, die Unordnung zu durchbrechen und zu verfolgen, was erledigt werden muss.

Bedeutet CRM „Cloud“? Absolut nicht! Kein Aspekt des Kundenbeziehungsmanagements erfordert eine externe Speicherung. Lokale Daten bedeuten schnellere Leistung und Offline-Zugriff. Die lokale Speicherung gibt Ihnen die Sicherheit, dass Ihre Konkurrenten Ihre Datenbank nicht ausnutzen können.

DejaOffice PC CRM – Einmal kaufen, ewig nutzen. Ihre Daten auf Ihrem PC und Telefon. Einfach! Schnell! Erschwinglich!